Homesinging, Do 7. Mai 2020

Aktualisiert: 9. Mai 2020

Liebe Sängerinnen und Sänger


Es ist wieder Donnerstagabend, hier kommen für euch die wöchentlichen Homesinging-Aufgaben. Nun befinden sich auf der Internen Cloud Ablage 2 im Ordner Noten →Rossini weitere bezeichnete Noten sämtlicher Sätze von Rossini, die der Chor singt (1, 5, 8, 10 und Fortsetzung von 10).


Bezeichnen: Bitte übernehmt die Eintragungen, Taktzahlen, Atemzäsuren, Phrasie-rungen und Stimmbezeichnungen wo nötig (Anleitung für die Cloud Ablage: siehe mein letzter Blogeintrag vom 30.04.20).

Apropos Noten bezeichnen: hier ein Video-Link von capella academy, den ich euch empfehlen möchte "Bleistift und Noten – was man sich alles eintragen kann (und wie)..."

https://www.youtube.com/watch?v=X9vUI7zB7LQ&feature=youtu.be

Mit gut bezeichneten Noten ist ja schon fast halb geübt!


Zum Üben:

- Nr. 10 weiter ab T. 76-120, dieser Abschnitt hat es in sich! Das Thema ist nun verkürzt und geht anders weiter mit langen Koloraturen und viel Sprüngen! Ab T. 87-91 gibt es interessante Tonleitern (Halbton und Ganztöne wechseln ab im Sopran, Alt und Bass, teilweise auch im Tenor, ungewohnt zum Intonieren!). Das gute daran, ab T. 95 wiederholt sich der ganze Abschnitt noch einmal (also T. 76-94 entspricht T. 95-113). Und es lohnt sich sicher auch, den ersten Teil von Nr. 10 nochmals zu repetieren!

- Bei Nr. 1 vor allem die Stelle bei T 79-90 mit heiklen Sprüngen! Dann ab T. 102 bis Schluss.

Cyberbass:

http://www.cyberbass.com/Major_Works/Rossini_G/rossini_stabat_mater.htm



Zum Hören: Eine schöne Aufnahme von Rossini, Stabat Mater mit hr-Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor: https://www.youtube.com/watch?v=lx79MjEGteo


Es freut mich, dass meine Blog-Einträge von euch gelesen werden. Es würde mich auch Wunder nehmen, wie es euch mit dem Homesinging so ergeht? Wenn ihr mögt, könnt ihr hier Kommentare hinterlassen, oder mir auch per Email schreiben, vor allem bei Fragen usw. Eine gute Woche wünsche ich euch, liebe Grüsse, Lucius

68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Konzert-Ankündigung

Livesteam-Konzert am Donnerstag, 4. März 2021, 20.00 Uhr Vokale Perlen mit Werken von Franz Schubert und Gioachino Rossini Leticia Kahraman, Sopran Karin Fischer, Mezzo/Alt Moritz Achermann, Tenor Luc

Die Rückmeldungen zu unserer Weihnachtsbotschaft

Version 2 Wir nehmen an, viele unter Euch sind an den einzelnen Antworten interessiert. Wir haben sie zusammengestellt, leicht gekürzt und stellen sie Euch hier zur Verfügung. Euer Vorstand

Homesinging, Do 17. Dezember 2020

Liebe Chorsängerinnen und Chorsänger Heute gibt es noch eine Zugabe zum Adventssingen: Nr. 12 Clochers, sonnez! Ein französisches Weihnachtslied, das der Singkreis offenbar vor vielen Jahren mal gesun

folge uns...

Möchtest Du mitsingen ?

besuche uns auf YouTube

  • Youtube

Besucher:

logo-mit-Zusatztext-weissAufTransparent.

© 2020 Created by PB Software