schliessen X   
Sitemap   

Frühlingsserenade in der Orangerie Elfenau

 

Wann:          Sonntag, 21. Mai 2017, 17.00 Uhr    

Wo:             Orangerie Elfenau in Bern (Bus Nr. 19 ab Bahnhof, 
                     Station Luternauweg, beschränktes Parkplatzangebot)

Was:            Romantische Chorwerke von Felix Mendelssohn und Fanny Hensel,
                     Johannes Brahms und Antonín Dvořák

Solisten sind Ludmilla Ouroumova (Klavier), Rahel Orgis (Sopran) und Lucius Weber (Bariton und Leitung).

Unser rund einstündiges Konzert steht ganz im Zeichen des Frühlings, der Natur und der Liebe. Wir präsentieren Werke von Johannes Brahms (aus Sieben deutsche Volkslieder sowie die beschwingten Zigeunerlieder Op. 112), sodann die volksliedhaften „Klänge aus Mähren“ des tschechischen Komponisten Antonín Dvořák sowie Vertonungen von Texten Eichendorffs und Goethes der Geschwister Fanny Hensel und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Volksliedvertonungen mit bulgarischen Rhythmen sowie Solobeiträge und Gesangsduette ergänzen das bunte Programm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Singkreis Bethlehem & Thun

 

 

Singwoche im Piemont

Alle zwei Jahre veranstalten wir eine Singwoche im Piemont, wo wir gemeinsam mit dem Berner Musikkollegium und dem Casale Coro ein Chorkonzert einstudieren und es anschliessend in Terruggia, Casale Monferrato und in Bern aufführen. Der traditionelle Anlass – er besteht seit 1996 - erfreut sich zunehmender Beliebtheit: 2016 bestand die Piemont-Gruppe aus 40 Musikerinnen und Musikern, 70 Sängerinnen und Sängern, dazu 40 Mitgliedern des italienischen Chors.

2018 werden wir vom 14. bis 22. April im Piemont weilen. Auf dem Programm steht die Messe Nr. 1 „Freischütz-Messe“ von Carl Maria von Weber. Das Berner Piemont-Konzert findet am Sonntag, 29. April 2018 in der Kirche Bethlehem statt.

 

  

Beim Singkreis mitsingen?

Lieben Sie klassische Musik? Singen sie gerne? Und spielen Sie ab und zu mit dem Gedanken, einem Chor beizutreten? Dann ist der Zeitpunkt für einen Einstieg günstig: Am 11. Januar 2017 beginnen wir mit den Proben für unsere Herbstkonzerte in Bern und Thun.

Der Singkreis Bethlehem und Thun mit seinen rund  75 Sängerinnen und Sängern führt ein- oder zweimal jährlich ein Konzert auf, darunter Oratorien, Messen, Requiems und Kantaten, aber auch weltliche Werke.

Möchten Sie bei uns mitsingen? Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Wir proben jeweils am Donnerstagabend, um 17 Uhr in Thun (Kirchgemeindehaus an der Frutigenstrasse 22) und um 19.50 Uhr in Bern (Kirchgemeindehaus der Reformierten Kirche Bethlehem, Eymattstrasse 2b).

Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

 

Quelle: SKBT (www.skbt.ch)
CMS by: Seruga GmbH Berner Oberland